Nachlese Winzerfest 03.10.2019

Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Thor sein Leben lang.
(Martin Luther)

Am 03.10.2019 feierte die Niederwennerscheider
Winzerbruderschaft 30jähriges Jubiläum.
Dem Regen zum Trotze verlebten die Gäste unter der alt
bewährten Zeltplane einen schönen, unterhaltsamen Nachmittag.
Wer denkt, dass Federweißer immer süss schmeckt, wurde eines
besseren belehrt.
Dazu servierten die Winzerdamen Zwiebelkuchen mit Speck und
Lachs aus eigener Küche. Mmmh, super lecker, köstlich!
Eine Filmvorführung informierte über die Arbeit der Winzer – interessant wie die
zuvor erzählte Geschichte der Winzerbruderschaft!
Stolz kredenzten die Winzer eigene Weine aus dem Super-Sommer-Jahr 2018
zur Probe und Wasser für den guten Geschmack, denn ein altes Sprichwort sagt:
Wasser macht weise, glücklich der Wein,
drum trinke beides, um beides zu sein.

Wir danken allen Hartgesottenen, die trotz des feuchten Wetters teilgenommen
haben. Die Gastgeber hätten sich sicher über noch mehr Zulauf gefreut.
Herzlichen Dank für die Einladung und ein rundum gelungenes Winzerfest!

Euer Bürgerverein