Jahreshauptversammlung 07.08.2020

Die Jahreshauptversammlung fand wie jedes Jahr auf dem Dorfplatz statt.
Eine Zeltplane war bei diesem heißen Sommerwetter nicht notwendig.
Die Bestimmungen der Covid-19-Verordnungen wurden erfüllt:
AlleTeilnehmer hatten Ihren festen Sitzplatz und haben den notwendigen Abstand
eingehalten (Ausnahme natürlich: Personen gleicher Haushalte). 😉
Sogar eine Gesichtsmaske kam zum Einsatz – sehr vorbildlich. 🙂
 
Zudem wurden die anwesenden Mitglieder wie immer registriert.
Gemäß Tagesordnung wurde der neue / alte Vorstand (ohne Beisitzer) gewählt.

Das Protokoll zur Jahreshauptversammlung wurde erstellt.

Euer Bürgerverein

Wichtige Info zur Jahreshauptversammlung

Hallo liebe Wennerscheider,

im Nachgang möchten wir aufgrund der Corona-Pandemie-Verordnungen 
über folgendes informieren:

Mindestabstand:
Falls der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann,
ist das Tragen einer Gesichtsmaske Pflicht.
Deshalb unsere Bitte an alle Teilnehmer:
Bringt vorsorglich alle eine Gesichtsmaske mit.
Sitzen mehr als zwei Personen auf einer Bank, müssen wir zum
gegenseitigen Schutz unsere Masken tragen.
Ausschank von Getränken:
Der Ausschank in Gläsern ist untersagt.
Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis, dass es in diesem Jahr
von Seiten des Dorfvereins keinen Ausschank von Getränken (Bierfass, Wasser etc.)
geben wird.
Es kann jedoch jeder seine eigenen Getränke mitbringen.

Sonnige Grüße, bleibt gesund und achtet auf Euch und aufeinander!

Euer Bürgerverein!

Einladung Jahreshauptversammlung 2020

Wie beim Treffen des Vorstands im Juli diesen Jahres beschlossen wurde,
findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung planmäßig am
Freitag, den 07. August 2020 um 19:00 Uhr
auf dem Dorfplatz unter der Zeltplane statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  2. Genehmigung der Niederschrift
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Bericht des Vorstands
    • Bericht der 2. Vorsitzenden
    • Bericht des Kassenwartes
    • Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen
    • Bestimmung des Wahlleiters
    • Prüfung der Anwesenheit der stimmberechtigten Mitglieder
    • Wahl der Vorsitzenden
      • Wahl des 1. Vorsitzenden
      • Wahl des 2. Vorsitzenden
    • Wahl der Schriftführer
      • Wahl des 1. Schriftführers
      • Wahl des 2. Schriftführers
    • Wahl des Kassenwartes
    • Wahl Beisitzer
  7. Verschiedenes

Wir bitten alle Mitglieder unseres Vereines, an der Jahreshauptversammlung
teilzunehmen.

Bürgerverein Niederwennerscheid e.V.
Clemens Spichalski, 1. Vorsitzender
Elke Spichalski, 1. Schriftführerin

Niederwennerscheid Aktuell….

Seit nunmehr März ist das gemeinschaftliche Dorfleben leider
Corona-bedingt fast zum Erliegen gekommen. 🙁
Aber nicht alle Aktivitäten sind eingestellt worden. 😉
Auf die Initiative einiger fleissiger Nachbarn wurde die Zeit genutzt,
um unseren Dorplatz weiter „aufzuhübschen“.
Selbstverständlich unter Berücksichtigung der erforderlichen  Abstandsregeln
wurde eine feste neue Bank hinter dem Bushäuschen sowie
eine zusätzliche massive Theke vor der Dorfhütte errichtet.
Und zu guter Letzt wurde auch der in die Jahre gekommene marode Zaun
komplett erneuert.

Damit aber nicht genug.
Durch unsere „Kreativabteilung“ wurde auch der Dorfkasten (passend zum
Bushäuschen) und Abfalleimer neben der Dorhütte farblich aufgepeppt.

Unser Dorfplatz ist somit für gemeinschaftliche Aktivitäten vorbereitet
sobald es die Umstände wieder erlauben. 🙂

Vielen Dank an die Initiatoren und fleissigen Helfer/innen.

Euer Bürgerverein

Frohe Ostern!

Alles Gute, nur das Beste,
gerade jetzt zum Osterfeste!
Möge es vor allen Dingen
Freude und Entspannung bringen!

frohe-ostern-0196.gif von 123gif.de

Wir wünschen allen Dorfbewohnern, Ihren Familien und Freunden
ein frohes Osterfest!
Bleibt gesund, passt auf Euch und aufeinander auf!

Herzliche Grüße
Euer Bürgerverein

Tipps zur Corona-Krise…

Hallo liebe Wennerscheider,
vielleicht müssen wir demnächst alle einen Mund- und Nasenschutz tragen.
Inzwischen können selbst genähte Mund-/Nasebedeckungen bei unseren
tapferen Schneiderlein von „Sew’n Go“ in Neunkirchen per E-Mail bestellt werden.
Farbe und Design ist frei wählbar.

Das Geschäft ist derzeit wie viele andere geschlossen, aber es wurde ein
„Abholservice“ eingerichtet. Weitere Infos findet Ihr hier.

Zudem noch ein Hinweis:
Unsere Gemeinde informiert aktuell auf  NK-SE-Info über
Liefer- und Service-Leistungen, die der Einzelhandel trotz Schließung
Ihrer Geschäfte anbietet.

Bleibt gesund! Bleibt zu Hause und schützt Euch und andere!
Euer Bürgerverein

Absage Angrillen Gründonnerstag!

Hallo liebe Wennerscheider,
in den Medien werden wir derzeit überhäuft mit Informationen zur Corona-Pandemie.
Der Bürgerverein Niederwennerscheid e.V. möchte auch noch einmal an alle
Dorfbewohner appelieren, sich der Situation entsprechend zu verhalten
und Nachbarn wenn nötig zu helfen (siehe unseren Aufruf vom 16.03.2020).

Zwecks Einschränkung der Ansteckungsgefahr fällt unser nächstes
Event „Angrillen Gründonnerstag“ leider dem Virus zum Opfer!

Wir behalten uns vor,  auch weitere Termine abzusagen oder zu verlegen!
Unsere Webseite wird ständig aktualisiert!

Schützt Euch, bleibt zu Hause!
Euer Bürgerverein

Hallo liebe Nachbarn…..


Da es nun im Rahmen der Corona Virus-Krise verstärkt zum Stillstand des
öffentlichen Lebens auch in unserer Gemeinde kommt, möchte der
Bürgerverein NWS an die Solidarität im Dorf appellieren.
Sollten ältere Personen im Dorf die notwendigen Besorgungen für das tägliche Leben
nicht mehr selbst verrichten können (aus Angst vor Ansteckung oder gar Krankheit)
und es in der unmittelbaren Nachbarschaft keine Hilfe geben, so zögert bitte nicht,
Euch an den Bürgerverein
per Mail (Clemens.Spichalski@Niederwennerscheid.de) oder Telefon (02247-89265)
zu wenden.
Wir werden dann im Rahmen unserer Möglichkeiten schnellstmöglich
versuchen, Unterstützung zu organisieren.

Euer Bürgerverein

Aus aktuellem Anlass….


Hallo liebe Niederwennerscheider/innen,
auch wir können uns leider den negativen Nachrichten hinsichtlich des Corona Virus
nicht verschließen. 
Nach dem nun auch diverse Veranstaltungen (inklusive Frühlingsfest am 03. Mai) der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid abgesagt wurden,
müssen auch wir unserer Verantwortung gerecht werden, und den geplanten
Garagenflohmarkt im Rahmen einer Reduzierung der Corona Virus Gefahren absagen.
Sobald absehbar keine Gefahrenlage für die Gesundheit mehr besteht, werden wir
hinsichtlich einer erneuten Planung wieder aktiv.

Euer Bürgerverein