2019

Prägnante Ereignisse des Jahres im Überblick:

  • Roter Blutmond im Januar, totale Mondfinsternis
  • Karl Lagerfeld stirbt im Alter von 85 Jahren
  • Erster weltweiter Klima-Streik, von der Bewegung „Fridays for Future“ ins Leben gerufen. In fast 1700 Städten gingen Schüler und Schülerinnen am Freitag nicht in die Schule sondern demonstrierten für mehr Klimaschutz.
  • Wirbelsturm Idai wütet Südosten Afrikas. Heftige Überschwemmungen,
    hunderte Tote und Hundertausende Obdachlose.
  • Die Pariser Kathedrale Notre-Dame brennt. Das komplette Holzdach sowie der
    Spitzturm der Kirche wurde zerstört.
  • Formel-1-Legende Niki Lauda stirbt im Alter von 70 Jahren
  • Im Juli neuer deutscher Hitzerekord: 42,6 Grad. Durch die Hitzewelle und wenig Regen kam es diesen Sommer zu einer langen Trockenheit in Deutschland, was
    auch dazu führte, dass viele Bäume in den Wäldern starben.
  • Regenwald des Amazonas versinkt im Flammenmeer. Mehr als 80.000 Feuer
    vernichten Bäume auf Tausenden Quadratkilometern. Brandrodung, Trockenheit und Hitze sind die Ursache.
  • Große Koalition beschließt Klimapaket, das 54 Milliarden Euro umfasst
    (Erreichen der Klimaschutzziele bis 2030).
  • Fritz von Weizsäcker, Sohn von Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker,
    wird in Berlin ermordet.  
  • Sommerfest in Niederwennerscheid
  • Einweihung Tannenbaum Dorfplatz, Adventskaffee
  • ……