Umfrage Garagenflohmarkt 2020


Hallo liebe Wennerscheider,
der Bürgerverein Niederwennerscheid e.V. hat beim letzten Bürgertreffen am
05.03.2020 mehrheitlich beschlossen, in diesem Jahr wieder einen Garagenflohmarkt
zu organisieren und den Erlös für einen gemeinnützigen Zweck
(IG Integration+ Neunkirchen-Seelscheid, http://integration-nks.de/) zu spenden.
Als Spende haben wir eine Standgebühr von 15 EUR oder einen selbst gebackenen
Kuchen festgelegt.

Da erfahrungsgemäß der Organisations- und Betreuungsaufwand für die freiwilligen
Helfer
ganz erheblich ist, starten wir zunächst diese Umfrage, um festzustellen, wie
viele Wennerscheider sich am Flohmarkt beteiligen wollen.
Wie in 2018 bereits angekündigt suchen wir zudem freiwillige Helfer, die uns
tatkräftig bei der weiteren Organisation unterstützen.
Ohne die vielen fleißigen Helfer kann der Garagenflohmarkt nicht stattfinden!

Werden folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Teilnehmerzahl > 20
  • Mindestens 5 freiwillige Helfer beim Kuchenverkauf

findet der Garagenflohmarkt statt am:  
Sonntag, den 26. April 2020,
11:00 bis 16:00h

Aber zunächst meldet bitte Eure Teilnahme am Flohmarkt und Hilfe beim
Kuchenverkauf verbindlich per Mail an (Angaben s. unten):

Anmeldeschluss: Sonntag, den 29.03.2020
Per Mail an: e.spichalski@t-online.de

Hinweis:
Anmeldungen, die nach dem 29.03.2020 eingehen, werden zwar akzeptiert, können
jedoch nicht mehr im fertig erstellten Lageplan berücksichtigt werden.


Zur Anmeldung bitten wir in der Mail um folgende Angaben:

  1. Anmeldung zur Teilnahme am Garagenflohmarkt 2020:
    Ja, ich/wir melde(n) mich/uns hiermit verbindlich zur Teilnahme am
    Garagenflohmarkt 2020 an.
    Ich bin damit einverstanden, dass mein Name
    und meine Adresse auf dem Wennerscheider Lageplan aufgeführt werden.

    Angabe von Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Telefonnummer
  2. Anmeldung zur Unterstützung beim Kuchenverkauf auf dem Dorfplatz:
    Ja, ich/wir melde(n) mich/uns hiermit verbindlich zum Kuchenverkauf
    auf dem Dorfplatz an.
    Angabe von Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Telefonnummer

Sofern sich genügend Teilnehmer (>20) und Helfer (mind. 5) beteiligen wollen,
erfolgt eine offizielle Mitteilung/Einladung und weitere Informationen zum
organisatorischen Ablauf.

Euer Bürgerverein