Fußball-EM 2016: Anpfiff in Niederwennerscheid

Sommerzeit ist Fußballzeit: Das nächste große Fußball-Sommermärchen – die Europameisterschaft 2016 – steht vor der Tür. Das wollen wir uns nicht entgehen lassen. Daher heißt es demnächst wieder:

Public Viewing in Niederwennerscheid

Unser Präsi Klau Schultes wird auch in diesem Jahr wieder seiner Verantwortung gegenüber den Wennerscheider Fußballfans gerecht. Er stellt seine „Schweizer Stube“ sowie den Carport im Grasweg 7 für das gemeinschaftliche Schauen, Anfeuern und Mitfiebern zur Verfügung.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, gemeinsam die Spiele der deutschen Mannschaft zu verfolgen. Sitzplatzreservierungen sind nicht möglich, wer zuerst kommt, sitzt zuerst. Wie es sich fürs öffentliche Rudelgucken gehört, werden die Spiele mit einem Beamer auf eine große Leinwand projiziert. Kalte Getränke mit und ohne Alkohol gibt’s vor Ort gegen eine kleine Spende.

Am Sonntag, 12. Juni, beginnt um 21 Uhr das erste EM-Spiel der Löw’schen Löwen, vulgo Deutsche Nationalmannschaft, in der Gruppe C.

Die weiteren Spiele finden am 16. Juni (Do) um 21 Uhr und 21. Juni (Di) um 18 Uhr statt. Wenn die Jungs die erste Runde überstehen, werden die danach folgenden Spiele hier umgehend bekannt gegeben.

Kommt alle. Unser Fangesang aus tausend Kehlen soll bis ins Stadion zu hören sein.

Garagenflohmarkt 2016

Am 30. April hieß es wieder „Flohmarkt in Niederwennerscheid“. Knapp 40 Aussteller boten in ihren Garagen und Pavillons Trödel aller Art an. Das reichte vom Stofftier über Bücher, Kinderkleidung, Gartenzwerge, CDs, DVDs bis hin zu wirklich alten Schätzchen. Die Niederwennerscheider und ihre Gäste ließen sich dabei auch vom Wetter nicht abhalten. Petrus sah das dann wohl auch ein, und so blieb es trocken, wenn auch nicht unbedingt sonnig. Der Kauflaune der Besucher schadete es nicht: Es wurde gefeilscht und verkauft was das Zeug hält. Auf dem Dorfplatz freuten sich die Gäste über Kaffee und Kuchen, und während sich das Kuchenbuffet leerte, füllte sich die Spendenkasse. Das Geld soll für eine zweite Hütte auf dem Dorfplatz verwendet werden, in der das Material des Dorfvereins gelagert weden soll.

Am Abend trafen sich dann noch zahlreiche Niederwennerscheider zum gemütlichen Ausklang des Tages auf dem Dorfplatz. Der Grill wurde angeheizt und so manche Flasche Bier geleert. Fazit des Tages: Der nächste Flohmarkt kommt bestimmt.

Hier ein paar Eindrücke vom Tag:

Umfrage: Romantischer Garagenflohmarkt 2016 in Niederwennerscheid

Garagenflohmarkt

Der Bürgerverein Niederwennerscheid e.V. möchte in diesem Jahr wieder einen Garagenflohmarkt organisieren, diesmal von 14:00 bis 19:00 Uhr, also bis in die Abenddämmerung hinein. 

Da erfahrungsgemäß der Organisations- und Betreuungsaufwand für die freiwilligen Helfer ganz erheblich ist, möchten wir zuvor erfragen, wie viele Wennerscheider sich am Flohmarkt beteiligen wollen. Sofern ausreichend viele Wennerscheider am Flohmarkt mitmachen, fände dieser am Samstag, 30. April 2016, 14:00 – 19:00 Uhr statt. mehr …

A B G R I L L E N 2 0 1 5

P1040327

Am 23.12-2015  18:00 Uhr war es soweit. die Flammen der Schwedenfeuer, Kerzen  und, Feuerschale züngelten empor. Vom Himmel hoch da kam er her, der Mondschein, die Temperaturen waren fast zu warm für den Glühwein. Die Glut auf dem Grill im gleichnamigen rot lud zum Bruzzeln ein. mehr …